Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

NACHMITTAG

NACHMITTAG
Regie Angela Schanelec
Kinostart 11.10.2007

Inhalt • NACHMITTAG

Irene, eine Theaterschauspielerin, reist nach längerer Abwesenheit in ihr Haus am See. Dort leben ihr Bruder Alex und ihr Sohn Konstantin. Konstantin hat Besuch von seiner Freundin Agnes, die die Semesterferien bei ihrer Familie im Nachbarhaus verbringt. Konstantin und Agnes sind zusammen aufgewachsen. Agnes studiert inzwischen, Konstantin schreibt und hat das Haus am See nie verlassen. Als sie sich wieder sehen, ist nichts wie bisher und auf jeden Zweifel fällt gnadenloses Licht. In diese Verwirrung tritt Irene...

mehr Inhalt zu NACHMITTAG

Crew • NACHMITTAG

Regie: Angela Schanelec
Darsteller: Angela Schanelec, Miriam Horwitz, Jirka Zett, Fritz Schediwy, Mark Waschke ...
Verleih/Copyright: Peripher Filmverleih

mehr Crew zu NACHMITTAG

Kritik • NACHMITTAG • 11. Oktober 2007 • Die Tageszeitung

Erstaunlicherweise ist NACHMITTAG für Ekkehard Knörer kein düsterer, sondern ein immer wieder beinahe schönheitstrunkener Film. "In NACHMITTAG ist vielmehr alles in der Schwebe. Ein Film als Schwebezustand, aber ohne Leichtigkeit. Denn es ist schwer, die Schwebe auszuhalten, das Nichtwissen, das Ringen mit sich selbst, aber auch das Ringen um ein Sein-in-der-Welt. Es ist eben wirklich eine Nachmittags-Schwebe: Träge ist man, in einem Zwischenraum, ein Warten auf etwas, das womöglich nie eintritt. Zugleich aber ist alles überscharf, licht und hell. Der Blick geht ins Offene."

mehr Kritik zu NACHMITTAG

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,50673