Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KURZ DAVOR IST ES PASSIERT

KURZ DAVOR IST ES PASSIERT
Regie Anja Salomonowitz
Kinostart 24.05.2007

Inhalt • KURZ DAVOR IST ES PASSIERT

Künstlerische Auseinandersetzung mit dem Phänomen des Frauenhandels, die auf den realen Erzählungen betroffener Frauen basiert. Ihre Geschichten werden von Personen rezitiert, die mit den geschilderten Ereignissen und Orten in einer Beziehung stehen könnten: einem Zöllner, einer Dorfbewohnerin, einem Bordell-Kellner, einer Diplomatin und einem Taxifahrer.

mehr Inhalt zu KURZ DAVOR IST ES PASSIERT

Crew • KURZ DAVOR IST ES PASSIERT

Regie: Anja Salomonowitz
Verleih/Copyright: Filmgalerie 451

mehr Crew zu KURZ DAVOR IST ES PASSIERT

Kritik • KURZ DAVOR IST ES PASSIERT • 13. Februar 2007 • Die Tageszeitung

Claudia Lenssen lobt die experimentelle Filmsprache, die die Regisseurin gefunden hat: Sie bringt die Text- und die Bildebene in ein gebrochenes Spiegelverhältnis zueinander. "Die verallgemeinernde Filmsprache betont jedoch, dass es sich nicht um biografische Resümees handeln soll, sondern dass hier ein genereller Zustand, ein permanentes Tabu verhandelt wird. Dieser Film macht die Nabelschnur zwischen Kriminellen und Profiteuren, zwischen "fremdem" Trafficking und einheimischen Nutznießern und Nutznießerinnen bewusst."

mehr Kritik zu KURZ DAVOR IST ES PASSIERT

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,36238