Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

LADY CHATTERLEY

LADY CHATTERLEY
Regie Pascale Ferran
Kinostart 04.10.2007

Inhalt • LADY CHATTERLEY

1917: Mit 23 heiratet Constance Reid den Cambridgeabsolventen, Leutnant und Minenbesitzer Clifford Chatterley. Ihre Flitterwochen sind kurz, Clifford wird bald eingezogen. Als gebrochener Mann an den Rollstuhl gefesselt kehrt er von der Front in Flandern zurück. Mit Wehmut erinnert sich Constance an die Jahre vor ihrer Ehe. Jetzt fühlt sie sich einsam und zurückgelassen in einem ländlichen Milieu, das sie langweilt. Und es ist ausgerechnet der verschlossene Aufseher der Domäne, der mit seinem Leben und seiner Herkunft, die der ihren diametral gegenübersteht, in Lady Chatterley eine nie gelebte Sehnsucht weckt...

mehr Inhalt zu LADY CHATTERLEY

Crew • LADY CHATTERLEY

Regie: Pascale Ferran
Darsteller: Hippolyte Girardot, Bernard Verley, Marina Hands, Hélène Fillieres, Jean-Louis Coulloc'h ...

mehr Crew zu LADY CHATTERLEY

Kritik • LADY CHATTERLEY • 12. Februar 2007 • festivalblog.de

Ferran hat aus diesem Skandalbuch einen stillen und schönen Film gemacht, lobt Elvi Plitt. "Sexualität ist bei Ferran eine Art Urgewalt, die es dem Einzelnen sogar ermöglichen kann, die Begrenztheit der eigenen Existenz zu überwinden. Die beiden Protagonisten begnügen sich in seinem Film nicht mit einer simplen Sexaffäre, sondern sie entdecken durch ihre geheime Beziehung für sich selbst eine neue Identität jenseits bestehender geschlechtspezifischer Rollenzuschreibungen. Insgesamt ein sehenswerter Film mit herrausragenden Darstellern, der dem Zuschauer allerdings sowohl durch seine Länge (158 min) als auch durch seinen zahllosen Naturaufnahmen einiges an Geduld abverlangt."

mehr Kritik zu LADY CHATTERLEY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,61107