Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

LOOKING FOR CHEYENNE

LOOKING FOR CHEYENNE
Regie Valerie Minetto
Kinostart 14.12.2006

Inhalt • LOOKING FOR CHEYENNE

Cheyenne hat vor 17 Tagen ihre Freundin Sonia verlassen. Sonia ist Lehrerin am Gymnasium, Cheyenne verweigert sich dem Establishment. Sonia liebt ihren Beruf, und radikales Aussteigerleben steht nicht zur Debatte. Um ihren Kummer zu ertränken, lässt sich Sonia mit dem jungen Freigeist Pierre ein. Hingerissen von der blonden Schönheit, ist der umstürzlerische Beau weder eifersüchtig noch stört es ihn in irgendeiner Form, dass Sonia lesbisch ist. Eine auf Raubzug befindliche Schönheit, eine niedliche Studentin bereit zur Rebellion, eine zynische Totalverweigerin auf dem Land und ein freundlicher Russerunden den Walzer der denkbaren Möglichkeiten ab.

mehr Inhalt zu LOOKING FOR CHEYENNE

Crew • LOOKING FOR CHEYENNE

Regie: Valerie Minetto
Darsteller: Malik Zidi, Aurélia Petit, Mila Dekker, Laurence Cote, Guilaine Londez ...
Verleih/Copyright: Pro-Fun

mehr Crew zu LOOKING FOR CHEYENNE

Kritik • LOOKING FOR CHEYENNE • 07. Dezember 2006 • film-dienst 25/2006

Laut Stefan Volk läßt der Film "keinen Zweifel daran, dass ein liebloser, kalter politischer Widerstand in die Irre führen muss. Die Regisseurin hat mit LOOKING FOR CHEYENNE "kein agitatives Politdrama gedreht, vielmehr einen ideologiefreien, zärtlichen Liebesfilm, der das seltene Kunststück vollbringt, die gesellschaftliche Wirklichkeit nicht in eskapistischer Gefühlsduselei zu verleugnen, sondern einfühlsam und vielstimmig aus ihr hervorzugehen."

mehr Kritik zu LOOKING FOR CHEYENNE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,75326