Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ENZO FERRARI

ENZO FERRARI
Regie Carlo Carlei
Kinostart 14.12.2006

Inhalt • ENZO FERRARI

Ein junger Journalist interviewt Enzo Ferrari. Der vom Leben gezeichnete Ferrari erzählt dem jungen Reporter die Geschichte seines Lebens und vertraut ihm das Geheimnis seines Erfolges an. Am Schluss des Interviews wird deutlich, dass Enzo Ferrari für seinen Traum, seine Siege und Erfolge als Unternehmer einen hohen Preis zahlen musste.

mehr Inhalt zu ENZO FERRARI

Crew • ENZO FERRARI

Regie: Carlo Carlei
Darsteller: Pietro Ragusa, Francesca De Sapio, Ed Stoppard, Pierfrancesco Favino, Sergio Castellitto ...
Verleih/Copyright: Globus

mehr Crew zu ENZO FERRARI

Kritik • ENZO FERRARI • 07. Dezember 2006 • film-dienst 25/2006

Kitschkino nennt Stefan Volk den Film - Ein anbiedernder Ferrari-Werbespot in Spielfilmlänge: Personen- und Firmenkult in einem. "Schwülstige Zeitlupeneinstellungen, sonnen- und pathosdurchflutete Gegenlichtaufnahmen, auf 'gealtert' geschminkte junge Männer mit grauen Haaren, schmachtende Blicke und abgeschmackte Sprüche wie 'sie war die schönste Frau, die ich jemals in meinem Leben gesehen habe' bilden ein buntes Potpourri triefenden Schunds."

mehr Kritik zu ENZO FERRARI

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,50243