Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

WINTERNACHTSTRAUM

WINTERNACHTSTRAUM

Regie Andres Veiel

Kritiken • WINTERNACHTSTRAUM

| WINTERNACHTSTRAUM • Kritik • film-dienst 26/1992

Hans Messias ist nicht ganz überzeugt von der Dokumentation: "Das hört sich ganz schön an, doch man merkt zu häufig, das Veiels Film zwar auch Dokument, mehr aber noch inszeniertes (Lebens-) Happy End ist. Der Autor - sowohl des Theaterstücks als auch des Films - hat, ohne das Wissen seiner Darstellerin, alles auf einen Auftritt in Görlitz hin konzipiert. Der Film wirkt dadurch natürlich rund - leider zu rund. ... Gewiß kein großer und vom Thema her auch kein sonderlich wichtiger Dokumentarfilm, sondern ein sehr persönlicher Film, in den sich sowohl seine Hauptperson als auch sein Regisseur recht geschickt einzubringen wissen. Das es dabei manchmal zu Kollisionen von Eitelkeiten kommt, liegt wahrscheinlich in der Natur der so angegangenen Sache."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,29032