Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

IDLEWILD

IDLEWILD
Regie Bryan Barber
Kinostart 23.11.2006

Inhalt • IDLEWILD

Irgendwo in Georgia, irgendwann in den 30er Jahren und mitten in der Prohibition und einem trotzdem berauschten Nachtleben. Seit ihrer Kindheit kennen sich Percival und Rooster - der eine ein schüchterner Klavierspieler aus gutem Hause, der andere Sänger, Schmuggler und Showtalent - vereint im pulsierenden Nachtclub "Church" und im Kreuzfeuer der Gangsterwelt. Eine Geschichte um Ehre, Liebe und Ambitionen, beschwingt erzählt im Rhythmus der Musik und mitreißend begleitet von schillernden Tanzeinlagen.

mehr Inhalt zu IDLEWILD

Crew • IDLEWILD

Regie: Bryan Barber
Darsteller: Ving Rhames, Big Boi, Andre Benjamin, Paula Patton, Terrence Howard ...
Verleih/Copyright: United International Pictures (UIP)

mehr Crew zu IDLEWILD

Kritik • IDLEWILD • 22. November 2006 • Der Tagesspiegel

Schwarze Nostalgie sah Christian Schröder in dem Filmmusical. Der Film ist eine "Referenz an die Toten, ein mit zackigen Grooves und irrwitzigen Tanzszenen aufgemotztes Musical im Stil der dreißiger Jahre. Das Melodram lässt kein Klischee aus, es gibt mordende Mafiosi, eine Sängerin, die unter falschem Namen die Bühne und Percivals Bett erobert, Kugeln, die in Bibeln stecken bleiben. Outkast sind für ihren Eklektizismus berühmt, sie verrühren Funk, Blues, Exotika und modernste Elektronik zu einer eigentümlichen, aufregenden Wundertüten-Musik."

mehr Kritik zu IDLEWILD

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,49022