Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SCOOP - DER KNÜLLER

SCOOP - DER KNÜLLER
Regie Woody Allen
Kinostart 16.11.2006

Inhalt • SCOOP - DER KNÜLLER

Der verstorbene britische Journalist Joe Strombel findet keine Ruhe - gefangen in der Vorhölle, muss er Hinweisen nachgehen, die die Identität des in London umtriebigen "Tarotkarten-Killers" aufdecken könnte. Wie aber soll er jetzt als Geist seine Nachforschungen anstellen? Mit Hilfe der sehr lebendigen Sondra Pransky, einer Journalismus-Studentin aus Amerika und zu Besuch bei Freunden in London. Während der Bühnenshow des Magiers Sid Waterman, stellt Sondra fest, dass sie Joe Strombel sehen und hören kann. Aus dem Jenseits gibt er ihr Tipps. Sondra zögert nicht, der Story nachzujagen und setzt dabei auch auf die Hilfe von Sid. Ihre Nachforschungen führen direkt zum britischen Aristokraten Peter Lyman...

mehr Inhalt zu SCOOP - DER KNÜLLER

Crew • SCOOP - DER KNÜLLER

Regie: Woody Allen
Darsteller: Ian McShane, Woody Allen, Hugh Jackman, Scarlett Johansson
Verleih/Copyright: Concorde

mehr Crew zu SCOOP - DER KNÜLLER

Kritik • SCOOP - DER KNÜLLER • 16. November 2006 • Frankfurter Rundschau

Laut Heike Kühn macht sich SCOOP "unnachahmlich lustig über die stupide Ernsthaftigkeit, mit der die Toten in den gängigen TV-Serien zu Privatdetektiven und Seelsorgern umfunktioniert werden. ... Systematisch werden alle Bemühungen des Amerikaners, im alten Europa, einen guten Eindruck zu hinterlassen, ad absurdum geführt. SCOOP ist nicht nur eine Hommage an den investigativen Journalismus, und die (Hitchcock-)Filme, die es dazu gibt, sondern auch eine Prüfung für den britischen Humor. Trocken geht es in diesem Film, in dem die Liebe baden geht, wahrlich nicht zu."

mehr Kritik zu SCOOP - DER KNÜLLER

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18116 Filme,
70427 Personen,
5352 Trailer,
869 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,48321