Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

NO. 2

NO. 2
Regie Toa Fraser
Kinostart 26.10.2006

Inhalt • NO. 2

Es ist still geworden im Haus No. 2 in der Vorstadtsiedlung Mt. Roskill – längst wird nicht mehr gefeiert, nicht einmal mehr gestritten. Aber heute will Nanna Maria, eine schon etwas in die Jahre gekommene Fidschi-Matriarchin, das ändern. Das Leben soll endlich zurückkehren in das Haus, in das sie einzog, als sie von Fidschi nach Auckland, Neuseeland auswanderte. Ihr Entschluss steht fest: Sie wird ein Fest geben, wie es das Haus Nr. 2 seit langem nicht mehr erlebt hat. Ein Fest wie früher soll es sein – mit Gesang und Tanz und Gelächter. Und so trommelt die alte Dame ihre Enkelinnen und Enkel zusammen...

mehr Inhalt zu NO. 2

Crew • NO. 2

Regie: Toa Fraser
Darsteller: Ruby Dee, Taungaroa Emile, Tuva Novotny, Mia Blake, Xavier Horan ...
Verleih/Copyright: Arsenal Filmverleih, Tübingen

mehr Crew zu NO. 2

Kritik • NO. 2 • 26. Oktober 2006 • film-dienst 22/2006

Stereotype Figurenzeichnung ist nicht immer von Nachteil, meint Esther Buss. "Sie kommt dem Film sogar zugute und erhöht das Tempo, wenn er sich auf der Ebene der Komödie bewegt, entpuppt sich dann aber als Schwäche, wenn es um Konflikte geht. Diese werden ohnehin nur gestreift, nicht vertieft. ... Offensichtlich kann das Publikum der gleichermaßen idealistischen wie naiven Sicht, Familienstreitereien ließen sich mit einer Party aus dem Weg räumen, viel abgewinnen – NO. 2 gewann beim Sundance Film Festival den Publikumspreis. Dem Zusammenspiel der Schauspieler zuzusehen, macht immerhin großen Spaß und lässt in manchen Momenten die Schwächen des Films vergessen."

mehr Kritik zu NO. 2

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,52611