Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DREAMGIRLS

DREAMGIRLS
Regie Bill Condon
Kinostart 01.02.2007

Inhalt • DREAMGIRLS

In den frühen 60ern entdeckt der ehrgeizige Manager Curtis bei einem Talentwettbewerb "The Dreamettes". Er spürt sofort: mit diesem Trio kommt er ganz groß raus. Auch Deena, Effie und Lorrell sehen die Chance ihres Lebens: das Rampenlicht der großen Bühne. Die Realität jedoch hält für die drei erst einmal das Schattendasein als Background-Sängerinnen parat. Dafür steht James "Early" Thunder dort, wo sie längst hingehören: im gleißenden Licht der Scheinwerfer. Doch so schnell sein Stern verblasst, geht der ihre auf. Als Motowngruppe "The Dreams" füllen sie in kürzester Zeit die größten Hallen. Jetzt sind sie die Musiksensation des Landes.

mehr Inhalt zu DREAMGIRLS

Crew • DREAMGIRLS

Regie: Bill Condon
Darsteller: Jamie Foxx, Eddie Murphy, Danny Glover, Beyoncé Knowles, Jennifer Hudson ...

mehr Crew zu DREAMGIRLS

Kritik • DREAMGIRLS • 30. Januar 2007 • film-dienst 03/2007

Jörg Gerle sagt es unumwunden: Der Regisseur hat kein Gefühl für Musical-Dramaturgien. "Nach den ersten 40 Minuten erfolgt ohne weitere Motivation ein plötzlicher Wechsel vom Musikfilm mit Showeinlagen zum "richtigen" Musical, in dem Dialoge nahtlos in Gesang übergehen können; das Timing, das "Dosieren" der Gefühle, die die Gesangsnummern evozieren sollen, will nicht recht gelingen, und anstatt ihm Schwung zu geben, lähmen die musikalischen Einlagen den Fluss des Films. Letztlich treibt DREAMGIRLS führerlos zwischen Künstler-Drama, Musical und historischem Quasi-Bio-Pic."

mehr Kritik zu DREAMGIRLS

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,67978