Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ICH, DU UND DER ANDERE

ICH, DU UND DER ANDERE

Regie Joe Russo
Anthony Russo
Kinostart 21.09.2006

Kritiken • ICH, DU UND DER ANDERE

21. September 2006 | ICH, DU UND DER ANDERE • Kritik • Berliner Zeitung

Möglichst wenig Worte möchte Carmen Böker über den Film verlieren. ICH, DU UND DER ANDERE "fällt ins Fach der "turbulenten Romantikkomödie", bei der Frauen gefühlvoll mitfiebern können, ob eine junge Ehe Bestand haben wird und ihre männlichen Kino-Begleiter derweil durch Stammtisch-Witze um nackte Hintern am Morgen und verstopfte Toiletten am Abend unterhalten werden - das ist im Großen und Ganzen so abgenutzt wie vorhersehbar."

19. September 2006 | ICH, DU UND DER ANDERE • Kritik • br-online.de

Margret Köhler ist etwas enttäuscht: schwarzen Humor und scharfen Wortwitz hat sie wenig entdeckt. "Die Russo-Brüder ziehen deftige Situations-Komik der filigranen Leichtigkeit vor, wenn Dupree ins Schlafzimmer platzt, Molly aus dem Bett fällt und Dupree nebenan "das große Geschäft" erledigt und sich alle hinterher die Nase zuhalten. Holzhammer statt Florett, das muss nicht jeder mögen."

14. September 2006 | ICH, DU UND DER ANDERE • Kritik • film-dienst 19/2006

Besondere Originalität hat Jens Hinrichsen vermisst. Aber das Filmteam beweist "eine glückliche Hand in Besetzungsfragen. Owen Wilson brilliert als Unglücksrabe, der nach guter alter Komödienart zum Postillon d'Amour mutiert. Wilson, eine Art Rampensau des Kinos, braucht sich bloß in Begleitung eines ausgestopften Elchkopfs und eines Kuschelsacks in den Türeingang zu stellen, einen treudummen Blick aufzusetzen – und die Lachtränen laufen. Demgegenüber wirkt Kate Hudsons Munterkeit etwas gestelzt ... Eine Geschlechterkomödie (fast) ohne Frauen: In diesem Punkt scheint es an Einfühlung zu mangeln. Immerhin gelingen einige Seitenhiebe auf die Prüderie in der amerikanischen Provinz."

29. August 2006 | ICH, DU UND DER ANDERE • Kritik • Neue Züricher Zeitung

Die Regisseure haben es laut Susanne Ostwald "verstanden, aus dem unscheinbaren Stoff eine flotte Komödie zu schneidern. Das spritzige Drehbuch von Mike LeSieur schlägt immer wieder überraschende Volten und huldigt dem Aberwitz."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,37267