Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HEIMAT 4 - FRAGMENTE

HEIMAT 4 - FRAGMENTE

Regie Edgar Reitz

Kritiken • HEIMAT 4 - FRAGMENTE

04. September 2006 | HEIMAT 4 - FRAGMENTE • Kritik • Frankfurter Rundschau

Daniel Kothenschulte schätzt einen Nachschlag zu seinem Lieblingsfilm. "Die Wehmut, die viele dieser Bilder entfachen, erinnert nicht nur, wie Reitz sagt, an die Jugend und den Altruismus der Schauspieler. Sie erinnert an eine Mischung aus technischer Handwerkskunst und künstlerischem Experiment, die aus dem deutschen Fernsehen verschwunden und auch im Kino selten geworden ist. ... Filmische Altlasten dürfen ruhig aus sich selbst heraus strahlen. Bestand die Schönheit von Reitz' Werk gerade in der Freiheit der Montage, die unvermittelt etwa Schwarzweiß auf Farbe folgen ließ oder den Zuschauer mit plötzlichen Zeitsprüngen konfrontierte, so wird nun alles durch die digitale Mühle geschickt."

03. September 2006 | HEIMAT 4 - FRAGMENTE • Kritik • Der Spiegel

HEIMAT 4 ist laut Daniel Sander eher eine Zugabe statt eine Fortsetzung. "Aus den vorigen Filmen war einfach noch eine Menge Material übrig, das hat Reitz dann neu zusammen montiert, wäre ja auch schade drum gewesen. ... Schwere Kost. Nach und nach bricht das Publikum ein, minütlich stehlen sich Verzweifelte aus dem Saal, übrig bleiben nur die ganz Harten. Auch die sehen am Ende nicht glücklich aus."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,36169