Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HUNDERT JAHRE BERTOLT BRECHT

HUNDERT JAHRE BERTOLT BRECHT
Regie Ottokar Runze
Kinostart 17.08.2006

Inhalt • HUNDERT JAHRE BERTOLT BRECHT

Der Film zeigt, wie sehr der Dichter Bertolt Brecht immer noch auch unser Zeitgenosse ist und wie aktuell das ist, was er erzählt: Szenen aus den Theaterstücken Baal, Dreigroschenoper, Furcht und Elend des Dritten Reiches, Dialoge aus den Flüchtlingsgesprächen, Lieder, Gedichte und biographische Notizen werden zu einer vielgestaltigen Handlung verknüpft, in der Vergangenheit und Gegenwart unserem kritischen Blick ausgesetzt sind. Gleichzeitig wird der Film zu einer Hommage an den Dichter, der wie kein anderer die Not seiner Landsleute unter der Naziherrschaft und die Verbrechen der Unterdrücker zum Inhalt seiner künstlerischen Arbeit gemacht hat.

mehr Inhalt zu HUNDERT JAHRE BERTOLT BRECHT

Crew • HUNDERT JAHRE BERTOLT BRECHT

Regie: Ottokar Runze
Darsteller: Christian Redl, Jürgen Hentsch, Meret Becker, Hanne Hiob, Udo Samel ...
Verleih/Copyright: Basis

mehr Crew zu HUNDERT JAHRE BERTOLT BRECHT

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,49707