Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MÜTTER, VERZAGET NICHT

MÜTTER, VERZAGET NICHT

Regie Adolf Gärtner
Crew • MÜTTER, VERZAGET NICHT
Alternativtitel: Mütter, verzaget nicht. Ein soziales Drama
Regie: Adolf Gärtner
Darsteller: Mutter Henny Porten
Kind Hilde Müller
Produktion: Messters Projektion GmbH, Berlin
Produzent: Oskar Messter
Atelier: Messter-Atelier, Berlin, Friedrichstraße 16
Außenaufnahmen: in mehreren sozialen Einrichtungen
Länge: 3 Akte; 850 m
Format: stumm; s/w
Uraufführung: 10.06.1911
Uraufführungs-Ort: Berlin (Kaiser-Friedrich-Haus)
Bemerkungen: Der Film wurde mit Hilfe der Hauptstelle für Mütter- und Säuglingsfürsorge in Großberlin hergestellt. Er entstand anläßlich der "Berliner Hilfstage für Mutter und Kind". Es handelt sich hier um den ersten langen Spielfilm von Henny Porten.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,33797