Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

VALERIE

VALERIE
Regie Birgit Möller
Kinostart 26.04.2007

Inhalt • VALERIE

Kurz vor Weihnachten strandet das einst erfolgreiche Fotomodell Valerie in Berlin. Zwar hat sie noch ein Zimmer im exklusiven Hyatt, aber eigentlich ist die 29-jährige völlig pleite und ohne Perspektive. Valerie verheimlicht ihren Freunden und Kollegen den Ernst ihrer Lage. Als sie ihr Hotelzimmer verlassen muss, hat sie nicht mal mehr genug Geld, um ihre Parkgebühren zu bezahlen. Fortan verbringt sie die Nächte in ihrem Wagen in der Tiefgarage und lebt wie ein blinder Passagier in der Welt der Schönen und Wohlhabenden. André, einer der Wachmänner des Hotels, ist die einzige Person, die ihr Hilfe anbietet...

mehr Inhalt zu VALERIE

Crew • VALERIE

Regie: Birgit Möller
Darsteller: Devid Striesow, Birol Ünel, Anne Sarah Hartung, Agata Buzek, Guntbert Warns ...
Verleih/Copyright: Neue Visionen, Berlin

mehr Crew zu VALERIE

Kritik • VALERIE • 20. April 2007 • Der Tagesspiegel

Jan Schulz-Ojala ist überaus angetan: Die Regisseurin inzseniert "diese hochglanzpoliturgefährdete, bittersüßigkeitenverdächtige Geschichte unerschrocken und unpathetisch geradeaus, mit einem tränen- und selbstmitleidlosen Sternenwesen im Mittelpunkt und Devid Striesow, der das Geschehen als Tiefgaragenwärter immer wieder erdet: ein nicht besonders angenehmer Mensch, wie aus dem richtigen, nicht besonders angenehmen Leben. Kolja Raschkes Kamera erkundet sorgfältig Valeries leere Seelenräume, in denen es mitunter geradezu schmerzhaft bunt zugehen kann. Und Christian Conrads Musik, sehr gelegentlich und sehr genau und sehr leise, spinnt aufregend dünne Fäden dazu."

mehr Kritik zu VALERIE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,72851