Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BOBBY

BOBBY
Regie Emilio Estevez
Kinostart 08.03.2007

Inhalt • BOBBY

Es ist der 5. Juni 1968. In wenigen Stunden wird Senator Robert F. Kennedy im Ballsaal des Ambassador Hotel in Los Angeles in seiner Rede verkünden, dass er um das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika kandidieren will. Es ist seine letzte Rede, denn Kennedy wird vor den entsetzten Augen aller Anwesenden Opfer eines Attentats – wie sein Bruder fünf Jahre zuvor. BOBBY rückt 22 Menschen in den Mittelpunkt, die sich zu diesem Zeitpunkt im Hotel aufhalten: ihre Hoffnungen, Träume und Sehnsüchte, ihre Probleme, Kämpfe und persönlichen Tragödien – allesamt überschattet von einer Bluttat, von der sich das Land bis heute nicht ganz erholt hat.

mehr Inhalt zu BOBBY

Crew • BOBBY

Regie: Emilio Estevez
Darsteller: Elijah Wood, David Krumholtz, Helen Hunt, Harry Belafonte, Christian Slater ...

mehr Crew zu BOBBY

Kritik • BOBBY • 09. März 2007 • Der Freitag

Laut Barbara Schweizerhof widmet sich der Regisseur pathetisch den letzten Stunden der Hoffnung. BOBBY funktioniert "weniger wie eine Geschichtslektion als vielmehr wie eine therapeutische Sitzung. Emilio Estevez legt es nicht darauf an, die Vergangenheit zu verarbeiten, nein, es scheint ihm darum zu gehen, einem bestimmten Gefühl wieder nahe zu kommen: der Hoffnung darauf, dass sich am schlechten Zustand der Welt etwas zum Positiven wenden lässt. Ob es falsch oder richtig war, diese Hoffnung an Robert Kennedy zu knüpfen, ist letztlich egal. Wichtig scheint, das Gefühl selbst wieder zu entdecken, in seiner ganzen schönen und kraftspendenden Intensität."

mehr Kritik zu BOBBY

Trailer

  • BOBBY Trailer
BOBBY Trailer
mehr Trailer zu BOBBY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,5499