Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

WER FRüHER STIRBT, IST LäNGER TOT

WER FRüHER STIRBT, IST LäNGER TOT
Regie Marcus H. Rosenmüller
Kinostart 17.08.2006

Inhalt • WER FRüHER STIRBT, IST LäNGER TOT

Der elfjährige Sebastian erfährt zufällig, dass seine Mutter bei seiner Geburt gestorben ist und fühlt sich schuldig. Einzig eine neue Frau für den Vater kann den Sünder jetzt noch vor dem Fegefeuer retten. Es findet sich bald eine Herzensdame mit einem Haken: Ihr Ehemann stört noch das Himmelsglück.

mehr Inhalt zu WER FRüHER STIRBT, IST LäNGER TOT

Crew • WER FRüHER STIRBT, IST LäNGER TOT

Regie: Marcus H. Rosenmüller
Darsteller: Fritz Karl, Jürgen Tonkel, Saskia Vester, Markus Krojer, Jule Ronstedt ...
Verleih/Copyright: Movienet, München

mehr Crew zu WER FRüHER STIRBT, IST LäNGER TOT

Kritik • WER FRüHER STIRBT, IST LäNGER TOT • 23. November 2006 • Die Tageszeitung

Dies ist ein zutiefst katholischer Film, behauptet Winfried Hippen. "Nicht nur, weil ihn ihm ein kleiner Junge versucht, die theologischen Grundfragen nach Sünde, Tod und dem Jenseits zu knacken, sondern auch, weil er reichlich barock inszeniert ist. Nur auf den ersten Blick bestätigt er alle Vorurteile dem "Bayernfilm" gegenüber, den der Kritiker H.G. Pflaum aus München in der Süddeutschen Zeitung noch vor einigen Wochen als "vom Klamauk gefährdet" gesehen hat. ... Aber bei einer Komödie verzeiht man vieles - wenn sie denn komisch ist. Und lachen kann man hier nicht nur über die Dialoge, auf die sich die meisten deutschen Lustspiele ja leider beschränken, sondern es gelingen auch einige rein filmische Gags, die ja viel schwieriger zu inszenieren sind."

mehr Kritik zu WER FRüHER STIRBT, IST LäNGER TOT

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,60927