Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

WIE IN DER HöLLE

WIE IN DER HöLLE
Regie Danis Tanovic
Kinostart 29.06.2006

Inhalt • WIE IN DER HöLLE

Ein traumatisches Ereignis in der Kindheit der Schwestern Sophie, Celine und Anne wirft seine mächtigen Schatten voraus. Das Leben der drei erwachsenen Frauen ist geprägt von Misstrauen, Zweifel, Angst und Schmerz. Sophie hegt den dringenden Verdacht, ihr Ehemann könne sie betrügen. Anne hat eine unglückliche Affäre mit einem verheirateten Professor. Und Celine ist gar nicht erst fähig, eine Beziehung einzugehen. Stattdessen kümmert sie sich aufopfernd um die an den Rollstuhl gefesselte vergrämte Mutter. Als wie aus dem Nichts ein geheimnisvoller junger Mann auftaucht, werden die Schwester mit einer bitteren Wahrheit konfrontiert. Jetzt müssen sie sich ihrer Vergangenheit stellen...

mehr Inhalt zu WIE IN DER HöLLE

Crew • WIE IN DER HöLLE

Regie: Danis Tanovic
Darsteller: Maryam D'Abo, Marie Gillain, Jacques Gamblin, Guillaume Canet, Miki Manojlovic ...
Verleih/Copyright: Tobis, Berlin

mehr Crew zu WIE IN DER HöLLE

Kritik • WIE IN DER HöLLE • 22. Juni 2006 • film-dienst 13/2005

Für Ulrich Kriest ist der Film wie ein Puzzle. "Bedeutungsschwanger bewegt sich WIE IN DER HöLLE durch eine kunstvoll gestrickte Handlung, die letztlich nur wenig mehr als spannungsarm exekutierte philosophische Reflexion ist. Als ein oberflächlich elegant-morbider, insgeheim aber eher mechanistischer Reigen mit erlesener Starbesetzung entwirft der Film immer neue Varianten der Frage nach Zufall oder Schicksal als eigenwillige Mischung aus Hardcore-Katholizismus und Hitchcock. ... Substanz wäre freilich eine schöne Alternative zu diesem selbstgefällig pseudophilosophischen Habitus, den Tanovic sich von wem auch immer hat aufoktroyieren lassen."

mehr Kritik zu WIE IN DER HöLLE

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,59517