Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE CHAOSCAMPER

DIE CHAOSCAMPER

Regie Barry Sonnenfeld
Kinostart 29.06.2006

Kritiken • DIE CHAOSCAMPER

25. Juni 2006 | DIE CHAOSCAMPER • Kritik • br-online.de

Die besten Zeiten von Robin Williams scheinen vorbei zu sein, behauptet Margret Köhler. Hier stolpert er etwas linkisch, wenn auch gutmütig, durchs Bild. "Bis sich nach einigen physischen und psychischen Strapazen doch alles zum Guten wendet, heißt es durchhalten. Nicht nur für die herumhampelnden Protagonisten, die beim harten Läuterungsprozess den Wert der Familie und des Miteinander schätzen lernen, sondern auch für den Zuschauer. Der braucht Geduld und Nachsicht, selbst wenn ab und an mal eine wirklich witzige Szene aufleuchtet."

22. Juni 2006 | DIE CHAOSCAMPER • Kritik • film-dienst 13/2005

Rolf-Ruediger Hamacher erkennt den Kameramann in dem Regisseur wieder, der sich aber scheinbar in einer Schaffenskrise befindet. "Außer einem Blick für wirkungsvolle, perfekt kadrierte Bilder, die sein Kameramann vor allem in betörende Landschaftspanoramen umsetzt, erinnert nichts mehr an frühere Qualitäten. Vor allem das pubertäre Drehbuch orientiert sich primär an den Unterhaltungserwartungen einer maximal bis 14 Jahre reichenden Zielgruppe und schenkt der überzogenen Anspruchshaltung von Bobs Kindern allzu große Aufmerksamkeit, während Robin Williams seine zwischen Tragik und Komik angesiedelte Rolle nie austarieren kann und in hohles Pathos flüchtet."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,70117