Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DAS GRößTE SPIEL SEINES LEBENS

DAS GRößTE SPIEL SEINES LEBENS
Regie Bill Paxton
Kinostart 08.06.2006

Inhalt • DAS GRößTE SPIEL SEINES LEBENS

Eigentlich ist Francis Ouimet nur ein einfacher Golf-Amateur ohne große Aussichten auf eine Karriere. Doch bei den U. S. Open im Jahre 1913 schreibt er Sportgeschichte. Denn mit einer Reihe perfekter Schläge und der Hilfe seines gerade einmal zehnjährigen Caddies gelingt es Francis völlig unerwartet, ins Finale zu gelangen, in dem er gegen sein eigenes Idol, den amtierenden Weltmeister Herry Vardon, antritt. Von diesem einen Match hängt für Francis ab, ob er sich Hoffnung auf eine bessere Zukunft machen kann. Am nächsten Morgen tritt er an zum größten Golfspiel, das jemals ausgetragen wurde

mehr Inhalt zu DAS GRößTE SPIEL SEINES LEBENS

Crew • DAS GRößTE SPIEL SEINES LEBENS

Regie: Bill Paxton
Darsteller: Elias Koteas, Peter Firth, Stephen Dillane, Luke Askew, Michael Weaver ...
Verleih/Copyright: Buena Vista

mehr Crew zu DAS GRößTE SPIEL SEINES LEBENS

Kritik • DAS GRößTE SPIEL SEINES LEBENS • 07. Juni 2006 • fluter.de

Der Film erzählt laut Thomas Winkler nur noch einmal die amerikanische Legende vom Tellerwäscher. "Bill Paxton ist also ein Film gelungen, der den ehernen Gesetzen des Sportfilm-Genres solide, ja geradezu sklavisch folgt, allerdings im Gegensatz zu aktuellen Vorgängern wie SEASBISCUIT (2003) oder DAS COMEBACK (2005) mit dem Problem zu kämpfen hat, dass Golf bei weitem nicht so filmisch interessant ist wie Pferderennen oder Boxen. "Das größte Spiel seines Lebens" begegnet diesem Manko mit einem Arsenal an Spezialeffekten und einem Sperrfeuer an schnellen Schnitten."

mehr Kritik zu DAS GRößTE SPIEL SEINES LEBENS

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,66942