Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KUSSKUSS

KUSSKUSS
Regie Sören Senn
Kinostart 01.06.2006

Inhalt • KUSSKUSS

Alles könnte so schön sein zwischen der engagierten Assistenzärztin Katja und dem Geisteswissenschaftler Hendrik. Zumindest versuchen die beiden Mitdreißiger an ihrem Selbstbild vom glücklichen Paar festzuhalten – bis die junge Algerierin SAIDA in ihr Leben tritt und ihnen schonungslos den Spiegel vorhält. Als Katja die vom Bürgerkrieg traumatisierte illegale Immigrantin Saida bei sich aufnimmt, strapaziert sie nicht nur die Geduld ihres Partners. Mit ihrem Vorschlag, Hendrik und Saida sollten eine Scheinheirat eingehen, setzt sie Ereignisse in Gang, die sich bald nicht mehr steuern lassen. Denn bei allem Stress hat Katja erfolgreich übersehen, welch inniges Verhältnis sich zwischen ihren beiden Mitbewohnern anbahnt ...

mehr Inhalt zu KUSSKUSS

Crew • KUSSKUSS

Regie: Sören Senn
Darsteller: Ursina Lardi, Carina Wiese, Axel Schrick, Saïda Jawad, Victor Choulmann ...
Verleih/Copyright: Novapool (Filmwelt)

mehr Crew zu KUSSKUSS

Kritik • KUSSKUSS • 31. Mai 2006 • fluter.de

Zielsicher nennt Thomas Winkler den Film. "Was als Flüchtlingsdrama mit nahezu dokumentarischem Charakter beginnt, entwickelt sich schnell zur Tragikomödie über Sprachlosigkeit zwischen den Kulturen und das Scheitern an den eigenen Ansprüchen. Wenn Hendrik dem Gast aus Algerien seine Urlaubsdias aus Mali vorführt, weil das ja alles irgendwie Afrika ist, wird en passant das wenig reflektierte politische Bewusstsein einer jungen, urbanen Generation entlarvt. Diese zu porträtieren gelingt Senn und Milhan dank hervorragender Schauspieler/innen, punktgenauer Dialoge und einer sorgsamen Inszenierung, die auf Schaueffekte verzichtet und stattdessen versucht, den Witz in alltäglichen Situationen aufzuspüren."

mehr Kritik zu KUSSKUSS

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,53433