Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GIB MICH DIE KIRSCHE!

GIB MICH DIE KIRSCHE!
Regie Peter Hüls
Oliver Gieth
Kinostart 01.06.2006

Inhalt • GIB MICH DIE KIRSCHE!

Hier sind sie noch mal - die großen Momente des deutschen Fußballs, die Straßenfeger der 60er und 70er Jahre, die unsterblichen Helden des Samstagnachmittags - Libuda, Beckenbauer, Netzer, Müller und Seeler. Tore, Skandale, Geschichten, die die Nation bewegten - und heute noch bewegen.

mehr Inhalt zu GIB MICH DIE KIRSCHE!

Crew • GIB MICH DIE KIRSCHE!

Regie: Peter Hüls, Oliver Gieth
Verleih/Copyright: Constantin

mehr Crew zu GIB MICH DIE KIRSCHE!

Kritik • GIB MICH DIE KIRSCHE! • 07. Juni 2006 • Neues Deutschland

Laut Hans-Dieter Schütt gibt die Fußball-Dokumentation GIB MICH DIE KIRSCHE! Hoffnung. "Im Film verfolgt eine Kamera, in Zeitlupe, berückende Sekunden lang den laufenden Franz Beckenbauer. Eines seiner Körperteile ist der Ball. Der Film in einem seiner schönsten Momente, da jene Irrationalität siegt, angesichts derer doch jedes Moralisieren übers scheffelnde Millionärsdasein, jede so unangenehm fleißige Zuordnung des Sports zu kalter kapitalistischer Ökonomie nervend wirkt. Als bräuchte man geistigen Geleitschutz angesichts grassierender Manipulation durch öde Profiteure."

mehr Kritik zu GIB MICH DIE KIRSCHE!

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,39505