Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

NAPOLEON DYNAMITE

NAPOLEON DYNAMITE
Regie Jared Hess
Kinostart 18.05.2006

Inhalt • NAPOLEON DYNAMITE

Napoleon Dynamite lebt irgendwo in einem gottverlassenen Nest in Idaho, zusammen mit seiner Oma und seinem 30 Jahre alten Bruder Kip, der den ganzen Tag damit verbringt, in Internet-Chats weibliche Bekanntschaften zu suchen. Dann gibt es da noch Napoleons besten und einzigen Schulfreund Pedro, der fast nie ein Wort spricht aber Schulsprecher werden möchte. Und nicht zu vergessen: Onkel Rico, der seit 25 Jahren in einem alten VW-Bus wohnt und Brustvergrößerungsmittel verkauft.

mehr Inhalt zu NAPOLEON DYNAMITE

Crew • NAPOLEON DYNAMITE

Regie: Jared Hess
Darsteller: Diedrich Bader, Jonathan Gries, Jon Heder, Aaron Ruell, Efrem Ramirez ...
Verleih/Copyright: United International Pictures (UIP)

mehr Crew zu NAPOLEON DYNAMITE

Kritik • NAPOLEON DYNAMITE • 17. Mai 2006 • fluter.de

Der Film kommt zur rechten Zeit, lobt Andreas Busche. "Hemmungslos peinlich, geistig unterbelichtet, sozial retardiert und mit irritierenden körperlichen Tics geschlagen, ist Napoleon die personifizierte Verweigerungshaltung einer Jugend, die sich von den Individualisierungszwängen unserer Leistungsgesellschaft schlicht überfordert fühlt. ... Hess' Gnade findet niemand in NAPOLEON DYNAMITE. Aber das Verständnis, das er noch für die unmöglichsten Verhaltensstörungen und abwegigsten Handlungen seiner Figuren aufbringt, wiegt die kleinen Bösartigkeiten auf, die er für sie bereithält. Wir müssen auch gar nicht verstehen, warum diese Menschen dieses oder jenes anstellen. Manchmal ist es einfach nur beruhigend zu wissen, dass es noch Dinge gibt, die jenseits unseres Erfahrungshorizonts liegen."

mehr Kritik zu NAPOLEON DYNAMITE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,62141