Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SILENT HILL

SILENT HILL
Regie Christophe Gans
Kinostart 11.05.2006

Inhalt • SILENT HILL

Rose kann nicht akzeptieren, dass ihre Tochter Sharon an einer tödlichen Krankheit leidet. Gegen den Willen ihres Mannes flüchtet sie mit der Kleinen, um sie von einem Wunderheiler behandeln zu lassen. Auf dem Weg passieren Mutter und Tochter ein Portal, das sie das unheimliche Städtchen Silent Hill führt. Urplötzlich verschwindet Sharon. Rose folgt darauf dem vermeintlichen Schatten ihrer Tochter durch die Stadt. Spätestens jetzt wird klar: Dieser Ort ist wie kein anderer. Unter der Herrschaft einer grausamen und todbringenden Dunkelheit sind die wenigen menschlichen Überlebenden in der Stadt gefangen...

mehr Inhalt zu SILENT HILL

Crew • SILENT HILL

Regie: Christophe Gans
Darsteller: Alice Krige, Laurie Holden, Radha Mitchell, Deborah Unger, Sean Bean ...
Verleih/Copyright: Concorde

mehr Crew zu SILENT HILL

Kritik • SILENT HILL • 10. Mai 2006 • br-online.de

Florian Kummert sah eine surrealistische und bildgewaltige Adaption des Horror-Computerspiels. Der Film "ein Fest fürs Auge, und Gans gelingt es vor allem in der ersten Hälfte, eine schaurig-mysteriöse Stimmung zu erzeugen mit seinen bizarren Bilderfluten. ... Leider verzettelt sich das überfrachtete Drehbuch von Roger Avary und macht aus der zweiten Hälfte eine geschwätzige, eher konventionelle Horror-Ballade über religiöse Fanatiker, Intoleranz und Mutterliebe. ... Mit SILENT HILL wollte Christophe Gans zu vieles: Horror, Beziehungsdrama, Endzeitsaga, Detektivgeschichte. Doch außer den beeindruckenden Spezialeffekten und dem Set Design bleibt nicht viel übrig."

mehr Kritik zu SILENT HILL

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,59529