Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

TARNATION

TARNATION
Regie Johnathan Caouette
Kinostart 08.06.2006

Inhalt • TARNATION

Caouette wächst vor der Kamera auf, indem er sich mittels Musiktheater, Horrorfilmen und Popkultur eine Identität schmiedet, um dem Familientrauma zu entfliehen. Mit Anfang 20 zieht er nach New York, findet dort einen Partner und die innere Ruhe, entdeckt jedoch auch, dass er die Familienbande nie ganz kappen kann. Als er im Jahr 2003 erfährt, dass seine Mutter in Texas eine Überdosis Lithium genommen hat, kehrt er mit den Resten einer Vergangenheit, zu der die Erbschaft von geistiger Erkrankung gehört, nach Hause zurück, um ihr beim Gesundungsprozess beizustehen.

mehr Inhalt zu TARNATION

Crew • TARNATION

Regie: Johnathan Caouette
Verleih/Copyright: Arsenal Filmverleih, Tübingen

mehr Crew zu TARNATION

Kritik • TARNATION • 27. April 2006 • Die Tageszeitung

Laut Cristina Nord verdient der Film einen Massenstart und großes Publikum. "In seinen rasenden Bilderfolgen liefert TARNATION reichlich Anschauungsmaterial dafür, dass die Familie nicht zwingend jener Fels in der Brandung ist, als den sie sich Ursula von der Leyen imaginiert. Im Gegenteil: Je mehr Caouette die Abgründe und Versehrungen seiner eigenen Familiengeschichte erkundet, umso weiter dringt sein Film zum wunden Punkt des gegenwärtigen Wertediskurses vor. Familie kann verletzend, sie kann sogar gewalttätig sein, und erst wenn man davon ein Bewusstsein gewinnt, kann man verlässliche Bindungen eingehen."

mehr Kritik zu TARNATION

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,35456