Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SUMMER PALACE

SUMMER PALACE
Regie Lou Ye

Inhalt • SUMMER PALACE

Erzählt wird von der Studentin Hong Yu, die sich Ende der achtziger Jahre in Peking heftig in ihren Kommilitonen Wei Zhou verliebt. Ihr Weg führt sie von Tumen im Nordosten Chinas ins Peking der Studentenaufstände des Jahres 1989, von dort weiter nach Süden bis Shenzhen und dann vorübergehend nach Berlin, bevor er nach China zurückkehrt.

mehr Inhalt zu SUMMER PALACE

Crew • SUMMER PALACE

Regie: Lou Ye

mehr Crew zu SUMMER PALACE

Kritik • SUMMER PALACE • 19. Mai 2006 • Die Tageszeitung

Etwas ist aus den Fugen in der Seele dieser jungen Frau, doch was das ist, erschließt sich für Cristina Nord nicht so recht. Es bleibt "im Vagen, was auf dem Spiel steht. Lou Ye scheint angezogen von der sinnlichen Seite des Aufruhrs, Analyse ist seine Sache nicht. So unvermittelt die Proteste in den Film treten, so jäh verschwinden sie daraus ... Interessant ist dabei, wie der chinesische Regisseur auf Berlin blickt: Er entwirft die Stadt als Paradies der brachen Flächen und verfallenden Altbauten; Aufnahmen der Demonstrationen zum 1. Mai rücken den Kreuzberger Heinrichplatz in eine rätselhafte Nähe zum Platz des Himmlischen Friedens."

mehr Kritik zu SUMMER PALACE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,40797