Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SUMMER PALACE

SUMMER PALACE
Regie Lou Ye

Inhalt • SUMMER PALACE

Erzählt wird von der Studentin Hong Yu, die sich Ende der achtziger Jahre in Peking heftig in ihren Kommilitonen Wei Zhou verliebt. Ihr Weg führt sie von Tumen im Nordosten Chinas ins Peking der Studentenaufstände des Jahres 1989, von dort weiter nach Süden bis Shenzhen und dann vorübergehend nach Berlin, bevor er nach China zurückkehrt.

mehr Inhalt zu SUMMER PALACE

Crew • SUMMER PALACE

Regie: Lou Ye

mehr Crew zu SUMMER PALACE

Kritik • SUMMER PALACE • 18. Mai 2006 • Der Spiegel

Die sonst in chinesischen Filmen übliche Linientreue und Sittenstrenge hat Lars-Olav Beier vermißt. "Ungewohnt explizit setzt Lu Ye die politischen und sexuellen Aufwallungen ins Bild, in den Betten und auf den Straßen herrscht Aufbruchstimmung, und auf einmal findet sich der Zuschauer mitten auf dem Platz des Himmlischen Friedens wieder und weiß nicht, ob er einem Rendezvous oder einer Revolte bewohnt. ... SUMMER PALACE ist das präzise Porträt einer Frau, die dem Unterleib statt dem Überbau vertraut, die sich einfach die Freiheit nimmt, ihren körperlichen Bedürfnissen zu folgen, und für die Sex die höchste Form menschlicher Kommunikation ist."

mehr Kritik zu SUMMER PALACE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,4118