Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE WOLKE

DIE WOLKE
Regie Gregor Schnitzler
Kinostart 16.03.2006

Inhalt • DIE WOLKE

Ein Störfall in einem Kernkraftwerk östlich von Frankfurt erschüttert das Land. Eine riesige radioaktive Wolke tritt aus und treibt auf die kleine Stadt Schlitz zu. Alle, die in unmittelbarer Nähe des Kernkraftwerks leben, sind sofort verstrahlt, in kurzer Zeit sind 38 000 Menschen tot. Alle etwas weiter entfernt lebenden Menschen versuchen zu fliehen. Auch Hannah, ein 16-jähriges Mädchen, und ihre große Liebe Elmar, ein Klassenkamerad, bemühen sich in dem Chaos einer sich auflösenden Ordnung, dem schrecklichen Schicksal zu entkommen. Elmar schafft es in letzter Sekunde, Hannah jedoch wird kontaminiert...

mehr Inhalt zu DIE WOLKE

Crew • DIE WOLKE

Regie: Gregor Schnitzler
Darsteller: Richy Müller, Jennifer Ulrich, Carina Wiese, Paula Kalenberg, Anna Fischer ...
Verleih/Copyright: Concorde

mehr Crew zu DIE WOLKE

Kritik • DIE WOLKE • 13. März 2006 • br-online.de

Plastisch, dramatisch und ohne jeden Anflug von Verharmlosung erzählt der Film, behauptet Kirsten Liese. Nur die dazu erfundene Liebesgeschichte stört die Kritikerin: Das Bestreben des Filmteam ist es "die Gefahr mit dokumentarischer Schärfe drastisch vor Augen zu führen, aber dennoch nicht in Schwermut zu versinken. Dramaturgisch zwingend war diese Entscheidung nicht. Paula Kalenberg und Franz Dinda tragen zwar diese als subtiles Kammerspiel angelegte Liebesgeschichte, aber sie lenkt ein bisschen von dem eigentlichen Drama ab. ... Seinen stärksten und nachhaltigsten Eindruck mit realitätsnahen Bildern von hektisch agierenden Menschen und verwirrt herumirrenden Kühen hinterlässt DIE WOLKE in den ersten 40 Minuten, wenn Angst und Panik um sich greifen."

mehr Kritik zu DIE WOLKE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
17821 Filme,
69711 Personen,
5011 Trailer,
869 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56894