Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE WOLKE

DIE WOLKE
Regie Gregor Schnitzler
Kinostart 16.03.2006

Inhalt • DIE WOLKE

Ein Störfall in einem Kernkraftwerk östlich von Frankfurt erschüttert das Land. Eine riesige radioaktive Wolke tritt aus und treibt auf die kleine Stadt Schlitz zu. Alle, die in unmittelbarer Nähe des Kernkraftwerks leben, sind sofort verstrahlt, in kurzer Zeit sind 38 000 Menschen tot. Alle etwas weiter entfernt lebenden Menschen versuchen zu fliehen. Auch Hannah, ein 16-jähriges Mädchen, und ihre große Liebe Elmar, ein Klassenkamerad, bemühen sich in dem Chaos einer sich auflösenden Ordnung, dem schrecklichen Schicksal zu entkommen. Elmar schafft es in letzter Sekunde, Hannah jedoch wird kontaminiert...

mehr Inhalt zu DIE WOLKE

Crew • DIE WOLKE

Regie: Gregor Schnitzler
Darsteller: Richy Müller, Jennifer Ulrich, Carina Wiese, Paula Kalenberg, Anna Fischer ...
Verleih/Copyright: Concorde

mehr Crew zu DIE WOLKE

Kritik • DIE WOLKE • 13. März 2006 • film-dienst 06/2006

Lust und Neugier will der Film laut Horst Peter Koll bei jugendlichen Zuschauern wecken. "Dass sich das politisch brisante Thema dabei mit einer (konventionellen) Teenager-Romanze kreuzt, führt zu Vereinfachungen, erscheint aber als legitimer, stets redlicher Weg, um ein heutzutage weitgehend entpolitisiertes Zielpublikum zu erreichen. Dabei kommen Buch und Film wieder nah zusammen, wenn es darum geht, Abschied von Illusionen und falschen Träumen zu nehmen, Realitäten zu akzeptieren und nicht zu verdrängen. Gerade in stilleren, sehr sensiblen Momenten fesselt dabei die junge Hauptdarstellerin mit einem anrührend-nuancierten Spiel, das eine tragfähige Brücke zwischen menschlicher Katastrophe und großen Teenager-Gefühlen schafft."

mehr Kritik zu DIE WOLKE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18143 Filme,
70522 Personen,
5386 Trailer,
869 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,59055