Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MR. BEHRMANN – LEBEN TRAUM TOD

MR. BEHRMANN – LEBEN TRAUM TOD
Regie Andreas Voigt

Inhalt • MR. BEHRMANN – LEBEN TRAUM TOD

"Ich bin ein Kind, ein Gaukler, ein weiser Prophet". Mr. Behrmann, in England lebender lettischer Jude, wandelt über die Flure in einem Londoner Altenheim, durch sein winziges Zimmer, durch sein Leben – Erinnerungen, die ihn nicht loslassen. "Warum soll dir ein Jude erzählen, wie er überlebt hat?" fragt Mr. Behrmann. Ein zorniger, bitterer, zärtlicher und komischer Kerl ist dieser Mann. Selbstironisch und selbstverliebt, sehr klar im Denken und ein wenig spinnert. Mr. Behrmann ist durch dieses Jahrhundert gegangen, und er will jetzt tun, was er sein Leben lang nicht getan hat, nicht tun konnte: Er will über sein Leben sprechen. Noch bevor der Film Premiere hat, stirbt Mr. Behrmann. Seine Geschichte ist festgehalten.

mehr Inhalt zu MR. BEHRMANN – LEBEN TRAUM TOD

Crew • MR. BEHRMANN – LEBEN TRAUM TOD

Regie: Andreas Voigt

mehr Crew zu MR. BEHRMANN – LEBEN TRAUM TOD

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,36778