Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

EIN SOHN DER TAIGA

EIN SOHN DER TAIGA
Regie Andreas Voigt

Inhalt • EIN SOHN DER TAIGA

Der 11jährige German lebt mit seiner Mutter, seinem Onkel, seiner Großmutter und seinem Bruder in einem Holzhaus im tiefsten Sibirien, weit über tausend Kilometer nordwestlich von Nowosibirsk. Seine Tage verbringt der Junge mit Beerenpflücken, Holzhacken, Wasserholen und mit Jagen - in Begleitung des Vaters. In früheren Zeiten hätte er weder Schulbildung noch Schreibkenntnisse besessen, doch schon die Regierung der Sowjetunion sorgte dafür, dass dieUreinwohner der sibirischen Flussregion Ob, das Volk der Chanten, das Schulinternat in der nächsten Stadt Nowoagansk besuchen. Und so pendelt German zwischen Welten und Zeiten, zwischen Computerspielen und den Ritualen der Ahnen. Gleichzeitig beginnen sich die weiten Ebenen zwischen Taiga und Tundra wenig märchenhaft zu verändern, denn die Suche nach Erdöl hinterlässt immer mehr Spuren in den einst verwunschenen Wäldern.

mehr Inhalt zu EIN SOHN DER TAIGA

Crew • EIN SOHN DER TAIGA

Regie: Andreas Voigt

mehr Crew zu EIN SOHN DER TAIGA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,34765