Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HITLERKANTATE

HITLERKANTATE
Regie Jutta Brückner
Kinostart 18.05.2006

Inhalt • HITLERKANTATE

Berlin 1938: Die 22-jährige Ursula ist eine glühende Verehrerin Adolf Hitlers. Für den Führer schreibt sie ein Singspiel, doch an der Musikhochschule wird sie abgelehnt, weil sie eine Frau ist. Über ihren Verlobten Gottlieb erlangt sie die Möglichkeit, als Assistentin für den berühmten Komponisten Hanns Broch zu arbeiten. Der hat gegen seine innere Überzeugung den Auftrag der Reichsmusikkammer angenommen, eine Kantate für den 50. Geburtstag Hitlers zu komponieren...

mehr Inhalt zu HITLERKANTATE

Crew • HITLERKANTATE

Regie: Jutta Brückner
Darsteller: Krista Stadler, Christine Schorn, Hilmar Thate, Rike Schmid, Lena Lauzemis ...
Verleih/Copyright: Movienet, München

mehr Crew zu HITLERKANTATE

Kritik • HITLERKANTATE • 18. Mai 2006 • Frankfurter Rundschau

Leider haben die Filmemacher laut Michael Kohler mehrere gute Filme in einen schlechten Film gepackt, den die Regisseurin zudem ruiniert hat. "Das Tragische daran ist, dass jede ihrer Figuren nicht nur Besseres, sondern ein wirklich kluges Werk verdient gehabt hätte. ... Steif bewegt sich die ehrgeizige Elevin durch einen moralischen Parcours aus künstlerischem Selbstbehauptungswillen und sexuell gefärbter Selbstaufgabe (Leni Riefenstahl lässt grüßen), während Hilmar Thate als von sich selbst angewiderter Musikergenius seinen Charakterkopf in gewohnt theatralischer Manier ins Bild schiebt - gerne auch im helldunkel ausgeleuchteten Profil."

mehr Kritik zu HITLERKANTATE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,62704