Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FELIX 2 - DER HASE UND DIE VERFLIXTE ZEITMASCHINE

FELIX 2 - DER HASE UND DIE VERFLIXTE ZEITMASCHINE

Regie Giuseppe Maurizio Laganà
Kinostart 16.02.2006

Kritiken • FELIX 2 - DER HASE UND DIE VERFLIXTE ZEITMASCHINE

01. März 2006 | FELIX 2 - DER HASE UND DIE VERFLIXTE ZEITMASCHINE • Kritik • Berliner Zeitung

Für Cornelia Geissler ist der didaktische Ansatz klar: "Die Zuschauer sollen erkennen, mit welchen Problemen die Menschen sich dereinst herumschlagen mussten und zu welchen Leistungen sie bereits in der Lage waren. Damit folgt auch diese Handlung der Grundidee der Bücher, der zufolge der Kuschelhase des Mädchens Sophie verloren geht, aber nicht wirklich weg ist. ... Wenn man bedenkt, wie ernst dieses Publikum zwischen fünf und sieben Jahren noch all das nimmt, was man ihm erzählt, mögen viele Eltern froh sein, dass der Hase Felix so freundlich und klug ist. Allerdings ruft sein steter Drang zur Belehrung zumindest bei Erwachsenen eine gewisse Müdigkeit hervor."

16. Februar 2006 | FELIX 2 - DER HASE UND DIE VERFLIXTE ZEITMASCHINE • Kritik • fluter.de

Begeisterung und Unterhaltungswert halten sich bei Sascha Rettig in Grenzen. "Die kurzen Episodenhäppchen mit ihren etwas ermüdend ähnlichen Dramaturgien sind manchmal spannend und selten Angst einflößend, bisweilen komisch und wer will, kann etwas lernen. Schließlich bekommen Unwissende en passant noch einen groben Einblick in die Geschichte der Menschheit, während der bis zur Penetranz höfliche Hase ein Vorbild für friedliches Miteinander abgibt: Er ist Neuem gegenüber stets aufgeschlossen, uneingeschränkt hilfsbereit und hält seinen Freunden loyal die Treue."

Februar 2006 | FELIX 2 - DER HASE UND DIE VERFLIXTE ZEITMASCHINE • Kritik • filmz.de

Infos, Links und Kommentare bei filmz.de.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,28361