Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

VÖGEL DES HIMMELS

VÖGEL DES HIMMELS

Regie Eliane de Latour
Kinostart 03.04.2008

Kritiken • VÖGEL DES HIMMELS

03. April 2008 | VÖGEL DES HIMMELS • Kritik • critic.de

VÖGEL DES HIMMELS sucht die Nähe zu den Figuren und findet mehr als bloße, beziehungslose Subjektivität, lobt Lukas Foerster. "Den objektiven Beobachterstandpunkt gibt der Film nicht zugunsten einer vermeintlichen Authentizität des Empfindens auf. Ganz im Gegenteil geht es darum, objektiv vorhandene Machtstrukturen im Subjektiven ausfindig zu machen. Das Pathos des Films ist kein rein individualistisches und entspringt dem Blick auf Menschen, die in sozialen Strukturen gefangen sind und sich nicht befreien können. Auch die eindringliche Musikuntermalung durch afrikanische Songs ist in diesem Sinne kein Ethno-Kitsch, sondern ein Kommentar zur Situation entwurzelter, heimatloser Individuen."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,74079