Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BIG RIVER

BIG RIVER
Regie Funahashi Atsushi

Inhalt • BIG RIVER

Ali, ein Moslem aus Pakistan, ist auf der Suche nach seiner Frau Nadia, die er nach Hause zurückholen möchte. In der amerikanischen Wüste Teppei begegnet er einem japanischen Tramper und Sarah, einer Frau aus einem Wohnwagenpark. Nadia finden sie in Phoenix, wo sie mit einem anderen Mann zusammenlebt. Sie mag ihr neues Leben in Amerika und weist Ali zurück. Aus Scham darüber behauptet er Teppei und Sarah gegenüber, seine Frau würde in zwei Tagen nachkommen. Diese beiden Tage verbringt Ali mit seinen neuen Freunden...

mehr Inhalt zu BIG RIVER

Crew • BIG RIVER

Regie: Funahashi Atsushi

mehr Crew zu BIG RIVER

Kritik • BIG RIVER • 18. Februar 2006 • Der Tagesspiegel

H. P. Daniels fühlte sich an Filme von Jim Jarmusch erinnert. Die Menschen "bewegen sich eine kurze Zeit ihres Lebens gemeinsam durch die grandiose Weite der USA. Beäugen sich misstrauisch, amüsiert, befremdet. Und kommen sich allmählich näher. Sie entwickeln auf geradezu rührende Art Verständnis füreinander. Entdecken so etwas wie das Gemeinsame im Fremden, in den Gefühlen, eine Andeutung von Freundschaft. Mehr in Gesten und gemeinsamen Erlebnissen als in Worten. In den langen, ruhigen Bildern einer faszinierenden Cowboykulisse. Indianerkulisse. Western-Landschaft. Und wie im Western endet es melancholisch."

mehr Kritik zu BIG RIVER

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,38229