Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BABOOSKA

BABOOSKA
Regie Tizza Covi
Rainer Frimmel
Kinostart 15.02.2007

Inhalt • BABOOSKA

Der Film erzählt in Episoden vom alltäglichen Existenzkampf moderner Nomaden in Italien. Ein Jahr lang wird die junge Artistin Babooska, die mit ihrer Familie einen Wanderzirkus betreibt, auf ihrer Odyssee durch abgelegene mittelitalienische Ortschaften begleitet. Ein ungeschminkter Blick hinter die Kulissen eines Mikrokosmos am Rande der Gesellschaft, abseits gängiger Klischees, ohne Kommentar, ohne Interviews.

mehr Inhalt zu BABOOSKA

Crew • BABOOSKA

Regie: Tizza Covi, Rainer Frimmel
Verleih/Copyright: Salzgeber

mehr Crew zu BABOOSKA

Kritik • BABOOSKA • 12. Februar 2007 • br-online.de

"Dass die beiden Filmemacher Tizza Covi und Rainer Frimmel von der Fotografie kommen, merkt man ihrer diskreten Dokumentation an; in ihren unspektakulären, gleichwohl schlicht schönen Bildern spürt man die Wirklichkeit. Es hat sieben Jahre gedauert, bis die Artistenfamilie Gerardi genug Vertrauen gefasst hatte, um sich filmen zu lassen. Dieses Vertrauen macht die Qualität dieses Films aus, der in fragmentarischen Episoden ein Leben zeigt, das weit weniger bunt und aufregend, als man gemeinhin erwarten würde."

mehr Kritik zu BABOOSKA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,40637