Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

AM RAND DER STäDTE

AM RAND DER STäDTE
Regie Aysun Bademsoy

Inhalt • AM RAND DER STäDTE

Zwischen den größeren türkischen Küstenstädten, am Rande der Durchfahrtsstraßen im Süden, sind in den letzten Jahren Siedlungen entstanden, deren Struktur und Aussehen für die Türkei völlig neu sind. Große Wohnblöcke sind kreisförmig um eine Art Park herumgebaut, in dem sich Swimmingpools, Begegnungsstätten, Restaurants und Bars befinden. Hier wohnen die sogenannten Deutschländer, zumeist Türken, die viele Jahre im Ausland, vor allem in der Bundesrepublik, gearbeitet haben. Jahrelang haben sie alles gespart, in kleinen Wohnungen gelebt, ihr Geld sicher angelegt, um jetzt ihren Lebensabend dort zu genießen. So richtig in die Türkei zurückgekehrt sind sie jedoch nicht zu viel liegt dazwischen. So sitzen sie auf ihren Balkonen und am Swimmingpool oder treffen sich am Abend im Restaurant. Sie bleiben unter sich, die Rückkehrer. (Berlinale-Katalog)

mehr Inhalt zu AM RAND DER STäDTE

Crew • AM RAND DER STäDTE

Regie: Aysun Bademsoy

mehr Crew zu AM RAND DER STäDTE

Kritik • AM RAND DER STäDTE • 07. September 2006 • Die Tageszeitung

Für Harald Fricke ist die Dokumentation "eine Bilanz, ein Feedback auf das Versprechen der Integration, fernab allen Geredes von der Parallelgesellschaft. ... Bademsoy ist neugierig, mit jedem Bild und bei jeder neuen Begegnung. Stets bleibt sie mit der Kamera nah an ihren Gegenüber, unaufdringlich und doch sehr genau. ... Der Identitätsspagat hat einen Namen - "Deutschländer", so wie sich die Rückkehrer nach 20, 30 Jahren selber nennen. Für diese Gemengelage hat Bademsoy durchaus Sympathien, immerhin ist sie selbst in ähnlichen Verhältnissen groß geworden. Aus dieser Zuneigung entstehen jedoch keine Bilder, die schnell mal Emotionen über die doppelte Fremde nach Art einer Homestory hochkochen."

mehr Kritik zu AM RAND DER STäDTE

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,38883