Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

EL CUSTODIO - DER LEIBWäCHTER

EL CUSTODIO - DER LEIBWäCHTER
Regie Rodrigo Moreno
Kinostart 24.05.2007

Inhalt • EL CUSTODIO - DER LEIBWäCHTER

Als der "Schatten", ist es Rubéns Aufgabe, den Minister für Planung ständig zu bewachen. Rubén muss immer anwesend sein, dabei jedoch völlig unbemerkt bleiben. Er ist sehr nah dran an den Ereignissen und versteht sie doch nie. Rubén wohnt zwar allein, ist aber auch nicht der Hauptdarsteller seines eigenen Lebens. Es ist ein einsames Leben, zu dem eine labile Schwester, eine überdrehte Nichte, der Verkauf illegaler Waffen und billige Prostituierte gehören. Hinzu kommen der eintönige Alltag eines Leibwächters und die gelegentliche Erniedrigung durch den Minister oder seine Familie...

mehr Inhalt zu EL CUSTODIO - DER LEIBWäCHTER

Crew • EL CUSTODIO - DER LEIBWäCHTER

Regie: Rodrigo Moreno
Darsteller: Julio Chavez, Osvaldo Djeredjian, Adrián Andrada, Osmar Nunez
Verleih/Copyright: RealFiction

mehr Crew zu EL CUSTODIO - DER LEIBWäCHTER

Kritik • EL CUSTODIO - DER LEIBWäCHTER • 14. Februar 2006 • Der Tagesspiegel

Für Kerstin Decker ist dies der langweiligste Film der Berlinale. Der Film "gehört eindeutig zu den grundsympathischen, richtig gut gemachten stocklangweiligen Filmen. ... Natürlich, könnte man jetzt sagen, Langeweile ist die Grundkategorie von Rubéns Dasein, und die Genialität des Regisseur besteht darin, sie durchdringend sicht- und fühlbar zu machen. Das Sicht- und Fühlbarmachen aber ist der Beruf des Kinos. Dazu kommt, dass DER SCHATTEN ein paar optisch so geniale Momente hat (ungefähr 70. Minute bis 75. Minute und Schlussbild), dass einem jeder leid tun kann, der sie verschläft."

mehr Kritik zu EL CUSTODIO - DER LEIBWäCHTER

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,52948