Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DER FREIE WILLE

DER FREIE WILLE
Regie Matthias Glasner
Kinostart 24.08.2006

Inhalt • DER FREIE WILLE

Theo, ein Vergewaltiger, kommt nach neun Jahren aus dem Maßregelvollzug. Seine Angst vor Frauen und die damit verbundene unerfüllte Sehnsucht machen sein Leben in der Normalität zu einem Martyrium. Nettie schafft es mit 27 Jahren endlich, sich von ihrem Vater zu lösen, der sie ihr ganzes Leben lang psychisch missbraucht hat. Theo und Nettie begegnen sich. Als sie anfangen, sich zu lieben, beginnt ihre gemeinsame Reise an die Grenzen des freien Willens.

mehr Inhalt zu DER FREIE WILLE

Crew • DER FREIE WILLE

Regie: Matthias Glasner
Darsteller: Manfred Zapatka, Jürgen Vogel, André Hennicke, Judith Engel, Sabine Timoteo ...
Verleih/Copyright: Kinowelt

mehr Crew zu DER FREIE WILLE

Kritik • DER FREIE WILLE • 14. Februar 2006 • Der Tagesspiegel

Aufregung produziert der Film laut Christina Tilmann. "Glasner erspart uns nichts. Man will das nicht sehen. Man sollte es wahrscheinlich auch nicht zeigen. Mehr als ein Tabu, es ist eine Zumutung, da hinzusehen, draufzuhalten. Aber mit dem freien Willen ist es nicht weit, in diesem Film, dem umstrittensten, unbequemsten bislang. DER FREIE WILLE statuiert Unausweichlichkeit. Eine tickende Zeitbombe, irgendwann geht sie hoch, nur das Wann ist die Frage, nicht das Ob. Ratlos ist man, wie umzugehen sei mit solchen Tätern. Ratlos wie dieser Film. ... Erklärung? Fehlanzeige. Von Verurteilung oder Haltung ganz zu schweigen. Keine Erklärungsmuster ... Hier aber nur: Beobachtung. Oder noch mehr, Einfühlung. Der Film schlüpft dem Vergewaltiger in die Haut."

mehr Kritik zu DER FREIE WILLE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,68106