Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

JEDER SCHWEIGT VON ETWAS ANDEREM

JEDER SCHWEIGT VON ETWAS ANDEREM
Regie Marc Bauder
Dörte Franke
Kinostart 14.09.2006

Inhalt • JEDER SCHWEIGT VON ETWAS ANDEREM

Der Film geht den Erfahrungen ehemaliger "Staatsfeinde der DDR" nach: einer Reiseleiterin, eines Pfarrerehepaares und eines Schriftstellers. Die heutige Erinnerung an die DDR liegt oft in einem milden Licht, dagegen zeigt der Film eine harte Wirklichkeit, deren Folgen noch lange nicht verheilt sind. Drei Familiengeschichten vor dem Hintergrund der geschätzten Zahl von 250.000 politischer Häftlinge des SED-Regimes.

mehr Inhalt zu JEDER SCHWEIGT VON ETWAS ANDEREM

Crew • JEDER SCHWEIGT VON ETWAS ANDEREM

Regie: Marc Bauder, Dörte Franke
Verleih/Copyright: GMfilms

mehr Crew zu JEDER SCHWEIGT VON ETWAS ANDEREM

Kritik • JEDER SCHWEIGT VON ETWAS ANDEREM • 05. September 2006 • Die Tageszeitung

Fast unfreiwillig ist Jan-Hendrik Wulf zum Zeugen ausgebliebener familiärer Verständigungsprozesse geworden. "In den Einzelinterviews ist man mittendrin im psychodynamischen Geschehen. Und doch fehlt etwas. Das wird gerade spürbar in jenen Filmpassagen, die den Interviews zwischengeschaltet sind: surreal anmutenden, musikuntermalten Kamerafahrten entlang einer menschenleeren Ost-Tristesse, auf Paternosterfahrt in der Stasizentrale, im Vorüberziehen an endlosen Regalmetern vergilbender Akten."

mehr Kritik zu JEDER SCHWEIGT VON ETWAS ANDEREM

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,38634