Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KNALLHART

KNALLHART
Regie Detlev Buck
Kinostart 09.03.2006

Inhalt • KNALLHART

Erzählt wird von der drastischen Veränderung im Leben des jungen Michael Polischka. Er zieht vom feinen Berliner Stadtteil Zehlendorf in die soziale Wirklichkeit des von Arbeitslosigkeit geprägten Bezirks Neukölln.

mehr Inhalt zu KNALLHART

Crew • KNALLHART

Regie: Detlev Buck
Darsteller: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Erhan Emre, Jan Henrik Stahlberg, Kida Ramadan, David Kross ...
Verleih/Copyright: Delphi, Berlin

mehr Crew zu KNALLHART

Kritik • KNALLHART • 09. März 2006 • Die Tageszeitung

Laut Birgit Glombitza hat sich der Regisseur neu erfunden. "KNALLHART ist eine heikle Gratwanderung zwischen der Lust an stereotypen Ausmalungen eines klassischen Gettofilms und den unleugbaren Wahrheiten, die hinter aller Klischeehaftigkeit wohnt. Nicht immer beweist Buck dabei die nötige Trittsicherheit und ein gutes Gespür für visuelle Floskeln und dialogische Plattitüden. ... Was an der Geschichte stören kann, ist nicht die Darstellung türkischer Drogenhändler in ihren dicken, deutschen Autos, nicht das goldbehängte Mackertum. Und auch nicht der Umstand, dass man in Wirklichkeit mit großer Wahrscheinlichkeit doch auch überfallfrei in Neukölln von A nach B gehen kann. Im Gegenteil, beim Gang durchs Viertel beweist Buck ein erstaunliches Gespür für seine Eigenheiten, für seine Frisörsalons, Dönerbuden und Unterführungen, für seine Mischung aus patziger Großmäuligkeit und resignierendem Kleinmut."

mehr Kritik zu KNALLHART

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,73635