Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GRAFFITI ARTIST

GRAFFITI ARTIST

Regie James Bolton
Kinostart 19.01.2006

Kritiken • GRAFFITI ARTIST

18. Januar 2006 | GRAFFITI ARTIST • Kritik • fluter.de

Das Gefühlsleben der jugendlichen Outlaws ist laut Cristina Moles Kaupp gut dargestellt. "Mehr als 20 Jahre nach dem Kultfilm WILD STYLE (1982) kommt mit THE GRAFFITI ARTIST ein moderner Nachfolger über diese Subkultur in die Kinos. Mit seinen grobkörnigen und gerade deshalb so intensiven digitalen Nacht- und Nahaufnahmen wird bei Bolton der besondere Reiz des (verbotenen) Graffiti-Sprühens mehr als verständlich."

17. Januar 2006 | GRAFFITI ARTIST • Kritik • film-dienst 02/2006

Sympathisch findet Holger Römers den nur sehr wenig Worte machenden Independent-Film. "Dass die Banalität des handlungsarmen Geschehens nicht langweilt, liegt vor allem daran, dass der beabsichtigte Eindruck der Authentizität sich tatsächlich einstellt, weil mit sichtlich einfachen Mitteln in den Straßen der beiden Handlungsorte, Portland und Seattle, gedreht und beide Hauptrollen mit Laien besetzt wurden. Ebenso großen Anteil dürfte die orientalisch angehauchte Triphop-Musik von Kid Loco haben, die dem Geschehen einen sanft fließenden Rhythmus verleiht."

Januar 2006 | GRAFFITI ARTIST • Kritik • filmz.de

Infos, Links und Kommentare bei filmz.de.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,29186