Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE
Regie Oliver Hirschbiegel
Kinostart 19.01.2006

Inhalt • EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

Der Journalist Emanuel Goldfarb wird eingeladen, vor einer Schulklasse über sein Leben als Jude in Deutschland zu sprechen. Seine Absage entwickelt sich überraschend zur Bilanz seines Lebens - Biografie und Innenansicht eines nach 1945 in Deutschland geborenen Juden.

mehr Inhalt zu EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

Crew • EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

Regie: Oliver Hirschbiegel
Darsteller: Siegfried Kernen, Ben Becker, Samuel Finzi
Verleih/Copyright: NFP marketing & distribution, Berlin

mehr Crew zu EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

Kritik • EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE • 19. Januar 2006 • Frankfurter Rundschau

Volker Mazassek hat es gemerkt: "In den gelungenen Momenten des Films kann man zuschauen und -hören, wie Gedanken sich zu Worten und Sätzen auswachsen. In den weniger gelungenen merkt man an den viel zu geschliffenen Sentenzen, dass der langen Rede ein ausgearbeiteter Text zugrunde liegt. ... Goldfarb spricht im Vortragsstil praktisch druckreif und mit allen rhetorischen Finessen. Als spontane Reflexion ist das wenig glaubhaft, auch wenn Ben Becker - für viele sicherlich eine überraschende Besetzung - mit zunehmender Dauer des Films überzeugender wirkt."

mehr Kritik zu EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,51669