Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE
Regie Oliver Hirschbiegel
Kinostart 19.01.2006

Inhalt • EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

Der Journalist Emanuel Goldfarb wird eingeladen, vor einer Schulklasse über sein Leben als Jude in Deutschland zu sprechen. Seine Absage entwickelt sich überraschend zur Bilanz seines Lebens - Biografie und Innenansicht eines nach 1945 in Deutschland geborenen Juden.

mehr Inhalt zu EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

Crew • EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

Regie: Oliver Hirschbiegel
Darsteller: Siegfried Kernen, Ben Becker, Samuel Finzi
Verleih/Copyright: NFP marketing & distribution, Berlin

mehr Crew zu EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

Kritik • EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE • 18. Januar 2006 • fluter.de

Jenni Zylka hat sich von dem Film einfangen lassen. "Was beginnt wie ein künstliches, durch Beckers großspuriges Spiel noch verstärkt anstrengendes Theatererlebnis, verdichtet sich durch die sich selbst gestellten hintergründigen und zynischen Fragen und das langsame Aufblättern des Themas "mögliche Nähe zwischen deutschen Juden und Nicht-Juden" zu einem großartigen Lehrstück. ... Der ungewöhnliche Film nach einem Buch des Schweizers Charles Lewinsky ist einer der wahrsten und mutigsten Beiträge zum Status der Juden in Deutschland seit langer Zeit."

mehr Kritik zu EIN GANZ GEWöHNLICHER JUDE

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,92483