Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DAVE CHAPPELLE'S BLOCK PARTY

DAVE CHAPPELLE'S BLOCK PARTY
Regie Michel Gondry
Kinostart 03.08.2006

Inhalt • DAVE CHAPPELLE'S BLOCK PARTY

Von Januar 2003 bis zum Mai 2005 präsentierte der Schauspieler und Comedian Dave Chappelle im US-Sender "Comedy Central" mit großem Erfolg "Chappelle’s Show". In Europa wurde der Quoten-Hit, eine Mischung aus Stand-up, Sketch-Show und Live-Performance, auf MTV ausgestrahlt. Als Dave Chappelles Verträge 2004 verlängert - und seine Bezüge erheblich aufgebessert - wurden, nahm er dies zum Anlass, das freudige Ereignis im Rahmen einer kleinen "Nachbarschaftsparty" in Brooklyn zu feiern. Michael Gondry hat die Vorbereitungen und das Fest mit der Kamera beobachtet.

mehr Inhalt zu DAVE CHAPPELLE'S BLOCK PARTY

Crew • DAVE CHAPPELLE'S BLOCK PARTY

Regie: Michel Gondry
Verleih/Copyright: Kinowelt

mehr Crew zu DAVE CHAPPELLE'S BLOCK PARTY

Kritik • DAVE CHAPPELLE'S BLOCK PARTY • 16. Februar 2006 • Frankfurter Rundschau

Michael Kohler sah ein klassisches Nebenwerk, daß er aber nicht missen möchte. "Michel Gondry begleitet Chapelle bei den festlichen Vorbereitungen, die dieser in bewährter Manier für seine Improvisationen nutzt, und filmt das in entspannter Atmosphäre ablaufende Konzert. Chronist und Gastgeber treffen sich dabei in der Bescheidenheit, mit der sie das Ereignis der nachbarschaftlichen Öffentlichkeit übereignen. Man sieht an keiner Stelle, dass dieser Film von Gondry gedreht wurde. Dafür sieht man in jedem Bild, dass ein genuiner Filmemacher am Werk gewesen ist. Einer, der bei Bedarf ganz hinter seinem Gegenstand verschwindet."

mehr Kritik zu DAVE CHAPPELLE'S BLOCK PARTY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,42428