Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FAMILY LAW

FAMILY LAW

Regie Daniel Burman

Kritiken • FAMILY LAW

16. Februar 2006 | FAMILY LAW • Kritik • Frankfurter Rundschau

Michael Kohler freut sich über das Wiedersehen mit Daniel Burman un dessen Film mit einem souverän unterspielten Vater-Sohn-Konflikt. "Über diese berufliche wie charakterliche Grenze hinweg führt die bewegende Annäherung der Generationen, wobei die zum Familienerbe aller Burmanfilme gehörende Schrulligkeit Trennendes und Verbindendes in sich vereint."

10. Februar 2006 | FAMILY LAW • Kritik • Der Tagesspiegel

"Dem Regisseur und seinem Hauptdarsteller gelingt es ein weiteres Mal, beiläufig und sanft von der Suche nach sich selbst zu erzählen: eine Unaufrichtigkeit gegenüber der Ehefrau, das Aufwachen neben der Babysitterin - kleine Unebenmäßigkeiten, die sich nicht zum Drama ausweiten. ... Burman pflegt eine feine, fließende Bildsprache, die gelegentlich, kaum wahrnehmbar, innehält. Ein wenig zu lange dauert dann ein Bild, der Ton wird für einen Moment nur gedämpft - schon schleicht sich ein kleiner Abgrund ein. 32 Jahre ist er erst alt, und hat doch schon sein erstes Alterswerk gedreht. Ein bisschen milde, ein wenig zu leise, manchmal sogar niedlich. Schön ist es dennoch. Für jugendliche Wut ist immer noch Zeit. Wozu die Eile?"

10. Februar 2006 | FAMILY LAW • Kritik • Die Tageszeitung

Zum Ende hin findet Cristina Nord den Film etwas süßlich. "Wie in EL ABRAZO PARTIDO führt Ramiro Civita die Kamera, das sorgt für einen agilen Stil - besonders am Anfang von FAMILY LAW: Die Kamera heftet sich an die Füße von Perelmans Vater, verfolgt sie treppauf, treppab, Gänge und Straßen entlang - bis sich ein Bus zwischen das Objektiv und den Schauspieler schiebt. Burmans Stärke liegt in der Gabe, Alltagsepisoden mit leichter Hand in Szene zu setzen. In den Szenen stecken eine schöne Subtilität und ein sanfter Humor; heiter stellt sich FAMILY LAW den Untiefen modernen Alltags und erzielt so eine feine Balance zwischen Komödie und Drama."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56707