Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SCHNITZELPARADIES

SCHNITZELPARADIES
Regie Martin Koolhoven
Kinostart 15.03.2007

Inhalt • SCHNITZELPARADIES

Nordip Doenia ist der Stolz seiner Familie. Ihm liegt die Welt zu Füßen, doch er weiß nicht, was er mit seinem Leben anfangen soll. Nur bei einem ist Nordip sich sicher: Medizin will er nicht studieren. Da jobbt er lieber im Restaurant als Tellerwäscher. Doch im Schnitzelparadies stehen ihm die Kollegen im Weg. Denen ist der Schlaumeier ein Dorn im Auge. Es entflammt ein multikultureller Kleinkrieg. Dann begegnet Nordip der hübschen Nichte der Besitzerin. Und was noch schöner ist: Agnes und er haben viel mehr gemeinsam, als er zu hoffen wagte...

mehr Inhalt zu SCHNITZELPARADIES

Crew • SCHNITZELPARADIES

Regie: Martin Koolhoven
Darsteller: Mimoun Oaissa, Mounir Valentyn, Bracha van Doesburgh, Yahya Gaier, Tygo Gernandt ...
Verleih/Copyright: Kool (Central)

mehr Crew zu SCHNITZELPARADIES

Kritik • SCHNITZELPARADIES • 15. März 2007 • Frankfurter Rundschau

SCHNITZELPARADIES ist so was wie die Internationale des Lachens, hat Heike Kühn festgestellt. "In dieser brenzligen Atmosphäre gedeihen scharfzüngige Dialoge und antikapitalistische Einsichten, die viel gepfefferter daherkommen als bei Marx. Auch eine Liebesgeschichte zwischen Agnes und Nordip ist drin, die nichts anbrennen lässt, vor allem nicht die Probleme mit rassistischen Eltern oder der eigenen Identität. Aus Gammelfleisch und libidinösen Verstrickungen formt Schnitzelparadies eine Wahrheit der unverdaulichen Art."

mehr Kritik zu SCHNITZELPARADIES

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,53008