Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

REQUIEM

REQUIEM
Regie Hans-Christian Schmid
Kinostart 02.03.2006

Inhalt • REQUIEM

Tübingen und Umgebung, Anfang der 70er Jahre. Die junge Studentin Michaela verlässt ihr streng katholisches Elternhaus, um in Tübingen ein Studium zu beginnen. Nachdem sie die ersten Schritte in der neuen Freiheit genießt, fühlt sie sich mehr und mehr von inneren Stimmen verfolgt und glaubt schließlich von Dämonen besessen zu sein.

mehr Inhalt zu REQUIEM

Crew • REQUIEM

Regie: Hans-Christian Schmid
Darsteller: Walter Schmidinger, Irene Kugler, Nicholas Reinke, Jens Harzer, Friederike Adolph ...

mehr Crew zu REQUIEM

Kritik • REQUIEM • 18. Februar 2006 • Der Spiegel

Laut Olaf Schneekloth könnte Sandra Hüller mit diesem stillen, eindringlichen Porträt die Julia Jentsch der diesjährigen Festspiele werden. "In Schmids skizzenhaftem Drama nach einem wahren Fall aus den siebziger Jahren müssen erst drei Viertel des Films verstreichen, bis Michaelas Wahn Gestalt annimmt. Schmid verzichtet weitgehend auf Effekthascherei, und als der Exorzismus beginnt, blendet er aus. Solche Szenarien überlässt er lieber Horrorfilmen wie DER EXORZISMUS VON EMILY ROSE (2005), der denselben Fall in die amerikanische Provinz übertrug."

mehr Kritik zu REQUIEM

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,60103