Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MORD UND MARGARITAS

MORD UND MARGARITAS
Regie Richard Shepard
Kinostart 20.04.2006

Inhalt • MORD UND MARGARITAS

Julian Noble, Auftragskiller oder "Vermittler von Todesfällen", wie er sich selbst nennt – von einer Midlife-Crisis heimgesucht. Der Geschäftsmann Danny Wright steckt in finanziellen Schwierigkeiten und will das Geschäft seines Lebens abschließen, das ihn entweder vor dem finanziellen Bankrott retten wird oder aber ihn in eine noch größere Abhängigkeit und Krise stürzen könnte. In einer Hotelbar in Mexico City treffen beide aufeinander – Julian, der weltenbummelnde Auftragskiller und Danny, ein einfacher amerikanischer Geschäftsmann. Und obwohl sie rein gar nichts miteinander verbindet, müssen sie bald feststellen, dass sie mehr auf einander angewiesen sind als sie sich jemals hätten vorstellen können und vor allem als ihnen lieb ist ...

mehr Inhalt zu MORD UND MARGARITAS

Crew • MORD UND MARGARITAS

Regie: Richard Shepard
Darsteller: Pierce Brosnan, Greg Kinnear, Dylan Baker, Adam Scott, Hope Davis ...
Verleih/Copyright: Buena Vista

mehr Crew zu MORD UND MARGARITAS

Kritik • MORD UND MARGARITAS • 22. April 2006 • Die Tageszeitung

Laur Anke Leweke handelt es sich bei MORD UND MARGARITAS um Kino, dem man anmerkt, dass die Stars ihren Spaß hatten. "Schade, dass Regisseur Richard Shepard die widersprüchlichen Charaktere und Lebensformen nicht weiter aufeinander prallen ließ. Auch wenn Brosnan nette Auftritte als Jammerlappen hat, geht einem das Klischee des weichen Kerns in rauer Schale schnell auf den Geist. Einen Killer in der Midlife-Crisis mit Sehstörungen und Ladehemmung braucht das Kino nicht mehr. Auch nicht den Büroangestellten, der über sich und sein Reihenhaus hinauswächst und zum tough guy wird."

mehr Kritik zu MORD UND MARGARITAS

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,58683