Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ALLES IST ERLEUCHTET

ALLES IST ERLEUCHTET
Regie Liev Schreiber
Kinostart 15.12.2005

Inhalt • ALLES IST ERLEUCHTET

Ein junger Mann sucht die Frau, die während des Zweiten Weltkriegs seinem jüdischen Großvater in der Ukraine das Leben gerettet hat. Zunächst scheint es nur darum zu gehen, unter absolut bizarren Umständen die Fragmente einer Familiengeschichte zusammenzusetzen - doch schon bald gewinnt die Reise durch eine Reihe bewegender Offenbarungen überraschend an Bedeutung: Wie wichtig ist es, die Erinnerung zu bewahren? Wie gefährlich können Geheimnisse sein? Wie geht man heute mit dem Holocaust um? Was bedeutet Freundschaft? Und was Liebe?

mehr Inhalt zu ALLES IST ERLEUCHTET

Crew • ALLES IST ERLEUCHTET

Regie: Liev Schreiber
Darsteller: Elijah Wood, Eugene Hutz, Boris Leskin, Laryssa Lauret, Zuzana Hodkova ...
Verleih/Copyright: Warner

mehr Crew zu ALLES IST ERLEUCHTET

Kritik • ALLES IST ERLEUCHTET • 15. Dezember 2005 • Berliner Zeitung

Souverän folgt der Film dem Roman, schreibt Anke Westphal. "Das alles hat den Schauspieler Liev Schreiber (zuletzt DER MANCHURAI-KANDIDAT) keineswegs verschreckt. Vielmehr wählte er sich ausgerechnet Safran Foers heikel sprachverspielte, familiäre Spurensuche als Vorlage für sein Regiedebüt. Schon im vergangenen September, als Schreibers Film beim Festival von Venedig lief, war abzusehen, dass dieses Debüt ein ähnlicher Überraschungserfolg werden würde wie seinerzeit das von Safran Foers. Wie man sich aus dem Schatten eines anderen Ruhmes heraus ins Licht eigener Bedeutsamkeit setzen kann, das beweist auch Elijah Wood souverän, der den kleinen Hobbit Frodo aus dem HERR DER RINGE mit seiner Rolle als Jonathan endgültig hinter sich lässt."

mehr Kritik zu ALLES IST ERLEUCHTET

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,67688