Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

JUNEBUG

JUNEBUG
Regie Phil Morrison
Kinostart 01.03.2007

Inhalt • JUNEBUG

Die frisch verheiratete Galeristin Madeleine lernt die Familie ihres Ehemannes George auf dem Land kennen: die eifersüchtige Mutter, den wortkargen Vater, den wütenden jüngeren Bruder Johnny, der immer im Schatten seines erfolgreichen Bruders stand, und dessen hochschwangere, unschuldig plappernde Ehefrau Ashley. Während Ashley Madeleine sofort für ihre Kultiviertheit und ihr Auftreten bewundert, sind die anderen Familienmitglieder viel reservierter. Auch George fällt zurück in seine alte Rolle und verbringt viel Zeit alleine. Unverständnis, Fremdheit und eine Art Galgenhumor bestimmen das Aufeinandertreffen von Großstadt und Provinz.

mehr Inhalt zu JUNEBUG

Crew • JUNEBUG

Regie: Phil Morrison
Darsteller: Scott Wilson, Alessandro Nivola, Celia Weston, Embeth Davidtz, Amy Adams ...
Verleih/Copyright: Arsenal Filmverleih, Tübingen

mehr Crew zu JUNEBUG

Kritik • JUNEBUG • 01. März 2007 • Frankfurter Rundschau

Einen der schönsten Independentfilme der letzten Jahre nennt Daniel Kothenschulte JUNEBUG. "Was diesen Film über ein Familiendrama hinaus interessant macht, ist wie er Fragen von Toleranz, Bildung und Ethik verhandelt. ... Der junge Regisseur Phil Morrison, der zuletzt einen Künstlerfilm mit Tony Oursler drehte, vermeidet jede Ironie. Ebenso wenig benutzt er das filmische Äquivalent vorgetäuschter Nähe im zwischenmenschlichen Umgang, die Wackelkamera des Dogmakinos. Sein Film ist in einfachem 16mm gedreht, dem Format der großen amerikanischen Dokumentar- und Experimentalfilmer."

mehr Kritik zu JUNEBUG

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56396