Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KOPF ODER ZAHL

KOPF ODER ZAHL
Regie Ugur Yücel
Kinostart 24.11.2005

Inhalt • KOPF ODER ZAHL

Ridvan aus Kappadokien und Cevher aus Istanbul traten 1999 ihren Militärdienst an. Beide kämpften an der Front im Südosten der Türkei gegen die kurdischen Rebellen. Nach dem Militärdienst kehren beide vom Krieg gezeichnet in ihre Heimatstädte zurück. Ridvan hat bei einer Minenexplosion sein rechtes Bein verloren und muss feststellen, dass weder seine Verlobte noch seine Freunde die alten geblieben sind. Der junge Mann stürzt in eine tiefe seelische Krise. Cevher, der seit der gleichen Minenexplosion auf einem Ohr taub ist, träumt davon, einen Kiosk aufzumachen. Als er nach dem verheerenden Erdbeben in Istanbul Familienmitglieder verliert und sein mühsam aufgebauter Laden zerstört wird, gerät er auf die schiefe Bahn.

mehr Inhalt zu KOPF ODER ZAHL

Crew • KOPF ODER ZAHL

Regie: Ugur Yücel
Darsteller: Kenan Imirzalioglu, Olgun Simsek, Bahri Beyat, Engin Günaydin, Teoman Kumbaracibasi ...
Verleih/Copyright: sanartfilm

mehr Crew zu KOPF ODER ZAHL

Kritik • KOPF ODER ZAHL • 24. November 2005 • Der Tagesspiegel

Dunkelheit herrscht laut Daniela Sannwald in diesem Film. "Der Filmemacher Ugur Yücel ist einer der beliebtesten türkischen Komödiendarsteller, auch als stand-up comedian im Fernsehen hat er sich einen Namen gemacht. In seinem Spielfilmdebüt als Regisseur gibt es jedoch nichts zu lachen. KOPF ODER ZAHL ist ein bitteres Drama, das mit jeder Wendung des Plots noch bitterer wird. Der Film kann sich durchaus mit berühmten Veteranenfilmen wie Wylers THE BEST YEARS OF OUR LIVES (1945) oder Ciminos THE DEER HUNTER (1978) messen - nur taucht nirgends wenigstens ein Funken Hoffnung auf."

mehr Kritik zu KOPF ODER ZAHL

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,5224