Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

TSOTSI

TSOTSI
Regie Gavin Hood
Kinostart 04.05.2006

Inhalt • TSOTSI

In einem Ghetto am Rand von Johannesburg lebt der 19-jährige Tsotsi in den Tag hinein. Der Anführer einer kleinen Gangsterbande ist der coole und für seine Brutalität gefürchtete Held des Viertels. Eines Abends sieht er sich drastisch mit den Folgen seiner Gewalttätigkeit konfrontiert: In einem noblen Vorort schießt er auf eine Frau, stiehlt deren Auto und flüchtet mit Höchstgeschwindigkeit, als er plötzlich auf dem Rücksitz ein neugeborenes Baby bemerkt. Vor Schreck baut er einen Unfall und muss seine Flucht zu Fuß fortsetzen. Er könnte das schreiende Kind allein in dem Wrack zurück lassen, doch etwas in ihm sperrt sich dagegen. Also steckt er es in eine Papiertüte und nimmt es mit in seine Welt ...

mehr Inhalt zu TSOTSI

Crew • TSOTSI

Regie: Gavin Hood
Darsteller: Presley Chweneyagae, Terry Pheto, Kenneth Nkosi, Mothusi Magano, Zenzo Ngqobe ...
Verleih/Copyright: Kinowelt

mehr Crew zu TSOTSI

Kritik • TSOTSI • 04. Mai 2006 • Der Tagesspiegel

Schnelle Schnitte, harte Rhythmen, coole Jungs und früher Tod haben Christina Tilmann an CITY OF GOD denken lassen. "In TSOTSI flimmern die Wellblechstädte im blauen Nebel der Luftverschmutzung, darunter braune Erde, sehr malerisch, sehr unwirklich, wie eine Mondlandschaft. Längst organisiert man sich hier selbst, in den 'Shebeen', illegalen Schnapsbars, bietet man sich Jobs an – auch Killerjobs. Und ganz in der Nähe liegen die Vororte des Mittelstands, gated communities, mit Mauern, Gittern, Überwachungsanlagen. Sie wissen, wovor sie sich schützen. Der Zusammenprall dieser Welten, den der Film nach einem legendären Roman von Athol Fugard aus den fünfziger Jahren schildert, kommt heftig – und überraschend."

mehr Kritik zu TSOTSI

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56053